Schweigend protestieren

Einladung zum
SCHWEIGEN FÜR FRIEDEN

am Montag, 5. Februar 2018, 18h – 18.30h
Bregenz, Kornmarkt
Im schweigenden Protest erinnern wir, dass weltweit Krieg, Gewalt und soziale Ungerechtigkeit Menschen zur Flucht treiben  Teilen statt Töten, Türen statt Zäune, Gutes tun statt zu lassen.

SCHWEIGE UND HÖRE – NEIGE DEINES HERZENS OHR – SUCHE DEN FRIEDEN

Die Leute im Schweigekreis stehen ein
  • für die Ächtung des Krieges in jeder Form
  • gegen Waffen, Ihre Herstellung (auch in Österreich) und den Handel mit ihnen
  • für soziale Gerechtigkeit („Teilen statt töten“ – F. Hengsbach)
  • für aktive Gewaltfreiheit, dem Königsweg zu Frieden in Gerechtigkeit in einer Haltung des Respektes vor der Schöpfung.

Jede und jeder, der diese Einstellungen teilt, ist beim „Schweigen für Frieden“ willkommen. 
Bitte, eine Kerze mitbringen!

Bregenz, 03.02.2018 / wb&jh

Einstein_Schweigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s